08.01. 2015: Unser Weihnachtspaket ist in Chimoio angekommen!

"DANKE von Herzen an Euch,schon WIEEEDEER ein tolles Paket im Chimoio-Postamt angekommen! Unbeschadet und voller schöner Dinge,nützlich noch dazu! DANKE! Die Kids hier lieben auch das Spiel-Telefon --)) schön laut! Es waren neben den Bausteinen auch Baby-Lotions (SEHR genial, helfen auch bei " nappy rash" --haben viele Pilz-Erkrankungen, meist hygiene-bedingt). Alle lieben diese Pakete von Euch, da sie so schön gemacht und verpackt sind bzw. heil ANKOMMEN!"

Aktuell unterstützen wir die Arbeit von Heide Zwirner in Mocambique. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wo, wie, warum und was alles so in Mocambique passiert, so können Sie hierzu einiges in den Rundbriefen von Heide Zwirner nachlesen, die Sie (hier klicken) finden.

Des weiteren unterstützen wir das Projekt der Aktion Wasserbüffel e.V. "Schule auf der Straße" in Cebu City auf den Philippinen. Die aktuelle Projektinfo finden Sie hier: http://www.aktion-wasserbueffel.eu/Strassenschule.htm.

Nachdem wir ident africa e.V. in 2012 schon privat unterstuetzt haben, sind wir in 2013 eine Strategische Partnerschaft eingegangen. ident africa kuemmert sich hauptsaechlich um Boboyo - eine kleine Ortschaft im Norden Kameruns. Aktuelle und weitere Informationen gibt es unter: http://www.identafrica.org.

Viel Spaß beim Lesen!

Heider-Kober-Stiftung (im folgenden HKS genannt)

Vorstand der HKS

Stephan Heider
Christoph Heider
Steffen Kober

Postanschrift::

Heider-Kober-Stiftung
c/o Stephan Heider
Zähringerstraße 27
D-79108 Freiburg

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet:

http://www.Heiko-Stiftung.de

Gemeinnützigkeit und Verwaltung durch den Kinderfonds

Die Heider-Kober-Stiftung ist vom Finanzamt München für Körperschaften unter der Nummer 143/235/32304 offiziell als gemeinnützig und mildtätig anerkannt. Die Stif­tung fördert öffentliche Gesundheitspflege, Jugendhilfe, Volksbildung und Erziehung sowie Entwicklungszusammenarbeit und wird im Kinderfonds Stiftungszentrum in München verwaltet.

Die Heider-Kober-Stiftung ist eine nicht rechtsfähige Treuhandstiftung und wird nach aussen von der Stiftung „Kinderfonds“ vertreten.

Stiftung Kinderfonds
Haus des Stiftens
Landshuter Allee 11
80637 München

Tel.: 089/744 200 200
FAX.: 089/744 200 300

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kinderfonds.org

Inhaltlich verantwortlich
gemäß § 6TMG:

Stephan Heider

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Unser Anliegen:

Gesundheit, Leben, Zukunft

... apropos, was würden Sie sagen, wenn ....

... Sie und Ihr Kind erkranken,

... der nächste Arzt ein- bis zwei Tagesreisen entfernt wäre,

... Sie sich den Arzt eigentlich gar nicht leisten könnten,

... Medikamente fast unbezahlbar sind,

... und Sie aufgrund Ihrer Krankheit auch noch Ihren Job verlieren würden?

Im Jahr 2008 war es soweit: Die Heider-Kober-Stiftung, kurz HKS genannt, wurde als Treuhandstiftung der Stiftung Kinderfonds gegründet und als förderungswürdig seitens des Finanzamts München anerkannt. Stiftungszweck ist die Förderung von gemeinnützigen Projekten im Kinder- und Jugendbereich. Die Heider-Kober-Stiftung sieht sich dabei als unabhängige Stiftung, die weder an eine Religion, eine Nation oder eine Partei gebunden ist. Treibende Kraft bei der Stiftungsgründung waren die Brüder Christoph und Stephan Heider sowie Steffen Kober, die der Stiftung ihren Namen gaben und gegenwärtig zudem - neben Inka Fritzsche als Kuratoriumsmitglied -  den Vorstand der Stiftung bilden.

   
© ALLROUNDER